RUND UMS HAUS

BETTEN

Ob Metall an der Schlafstätte für einen unruhigen Schlaf sorgt, kann man glauben oder auch nicht. Meine persönlichen Erfahrungen bestätigen diesen Glauben jedoch nicht, ganz im Gegenteil, ich habe noch nie besser geschlafen. Und meinen Kunden dürfte es ähnlich gehen...

Stahlbleche werden in der Produktion unter Hitze mit riesigen Walzen geformt und bekommen dadurch eine sehr schöne Oberfläche, die,  bei genauerer Betrachtung, in sanften Wellen von Blau- und Grautönen bis ins Schwarze gehen. Es verhält sich ähnlich wie beim Holz. Geölt kommt es erst richtig zur Geltung.

Deshalb belasse ich die Seitenwangen des Bettes in seiner ursprünglichen Form und arbeite nur mit "unsichtbaren Verbindungen". Somit ergibt sich eine schlichte und schlanke Form. Geradlinig und doch geschwungen durch das natürliche Muster des Stahles.


Die Kombination mit geschmiedeten Gittern an den Kopf- und Fußenden lässt sich außerdem sehr gut umsetzen.


* Höhe, Länge und Breite nach Wunsch und auf Ihren Lattenrost angepasst.

Ich möchte eines dieser Unikat haben!

BESUCHEN SIE UNS

Besuchen und abonnieren Sie unsere Social Media Kanäle.

Hier können Sie den Entstehungsprozess von unseren Unikaten aus Metall immer aktuell mitverfolgen. 

bg-menue-01.jpg

LOS GEHT'S

Wir freuen uns, gemeinsam mit Ihnen Ihr persönliches Unikat aus Metall anzufertigen.

Metallgestaltung Johannes Forster, Hauptstraße 43A, A-5201 Seekirchen

Mobil: +43 664 144 311 8

PARTNERBETRIEBE

logo-moebeldesign-mathias-stoeckl.png
logo-mhp.png
logo-weing.png